MSV Duisburg: Ivo Grlic verlängert seinen Vertrag

Duisburgs Sportdirektor : Ivo Grlic verlängert beim MSV

Ex-Profi Ivo Grlic bleibt Sportdirektor von Fußball-Drittligist MSV Duisburg. Die Fortsetzung der seit 2011 bestehenden Zusammenarbeit gab der Tabellenführer am Dienstag bekannt.

Der MSV machte keine Angaben zur Laufzeit des ab der kommenden Saison gültigen Vertrages mit dem 44 Jahre alten Deutsch-Bosnier. „Wir sind froh, unseren Weg gemeinsam mit Ivo weiter gehen zu können“, sagte MSV-Präsident Ingo Wald.

„Wir haben immer deutlich gemacht, dass uns personelle Kontinuität wichtig ist. Vor allem aber gilt: Wir sind von Ivo und seinen Fähigkeiten überzeugt. Wir alle wissen, dass Ivo für diesen Verein wie kaum ein anderer steht und gerade auch in schweren Zeiten mit seiner Professionalität und dazu mit seinem Herz überzeugt“, verdeutlichte Wald.

„Wir wissen, was wir an uns haben, das Vertrauen ineinander ist groß. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit“, erklärte Grlic und betonte: „Es geht darum, unsere Kräfte und Konzentration zu bündeln, um für unsere große Aufgabe im kommenden halben Jahr gewappnet zu sein.“

Grlic bestritt zwischen 2004 und 2011 insgesamt 167 Liga-Spiele (27 Tore) für den MSV und führte den Klub als Kapitän in das DFB-Pokalfinale 2011, ehe er seine Laufbahn nach einer Verletzung beenden musste.

(pabie/sid)