1. Sport
  2. Fußball
  3. MSV Duisburg

MSV Duisburg: Ex-KFC-Verteidiger Stefan Velkov wird ein Zebra

Duisburg verpflichtet Stefan Velkov : Ex-KFC-Verteidiger wird ein Zebra

In Federico Palacios und Marlon Frey hat der MSV Duisburg bereits zwei Zugänge präsentiert. Nun hat der Drittligist auch für die Defensive Verstärkung geholt. Ex-KFC-Verteidiger Stefan Velkov wird ein Zebra - und steht bereits im Spiel gegen Hansa Rostock in der Startelf.

„Wir haben auf jeden Fall die Augen auf, wir wollen versuchen, wenn es möglich ist, noch etwas zu machen“, hatte Duisburgs Trainer Gino Lettieri auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen Hansa Rostock angekündigt. Der Deutsch-Italiener bestätigte zudem, dass in der Defensive Bedarf besteht. Nur wenige Stunden vor dem Anpfiff der Partie konnte der MSV tatsächlich den dritten Zugang nach Federico Palacios und Marlon Frey präsentieren. Die Duisburger haben Stefan Velkov bis Saisonende mit Option auf Verlängerung verpflichtet.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr">Sieben Änderungen für&#39;s Heimspiel gegen <a href="https://twitter.com/HansaRostock?ref_src=twsrc%5Etfw">@HansaRostock</a>! 🧐<br><br>Die Neuzugänge Stefan <a href="https://twitter.com/hashtag/Velkov?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Velkov</a>, Marlon <a href="https://twitter.com/hashtag/Frey?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Frey</a> und Federico <a href="https://twitter.com/hashtag/Palacios?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Palacios</a> geben ihr Startelf-Debüt für unseren Spielverein. 🔥<a href="https://twitter.com/hashtag/Gemeinsam1902?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Gemeinsam1902</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/MSVFCH?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#MSVFCH</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Duisburg?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Duisburg</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/3Liga?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#3Liga</a> <a href="https://t.co/7mSJDlANAb">pic.twitter.com/7mSJDlANAb</a></p>&mdash; MSV Duisburg (@MSVDuisburg) <a href="https://twitter.com/MSVDuisburg/status/1352949523014971393?ref_src=twsrc%5Etfw">January 23, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

„Wir haben die Augen offengehalten und nach einem aggressiven, kopfballstarken Innenverteidiger gesucht. Stefan bringt diese Attribute mit und wird sich für den MSV voll reinhauen“, wird MSV-Sportdirektor Ivo Grlic in einer Mitteilung des MSV zitiert. Auch Trainer Lettieri ist von den Qualitäten des 24-Jährigen überzeugt: „Er ist sehr stark im Abwehr- und Zweikampfverhalten.“

Velkov erfüllt zudem genau das Anforderungsprofil der Zebras. Wie Lettieri bestätigte, suche man nach Spielern, die nicht arbeitslos oder verletzt, sondern „vollständig im Training sind.“ Der 1,92 Meter große Velkov stand zuletzt beim KFC unter Vertrag, konnte sich bei den Uerdingern aber nicht durchsetzen. Der Bulgare, der erste im August vom niederländischen Zweitligisten FC Den Bosch zum KFC gewechselt war, kam nur auf fünf Einsätze. Die Uerdinger hatten den Vertrag mit dem Abwehrspieler erst vor wenigen Tagen aufgelöst.

Nach zwei negativen Corona-Tests ist Velkov sofort Spielberechtigt. Alle drei Zugänge werden gegen Rostock ihr Startelf-Debüt geben, wie der Klub mitteilte. „Ich freue mich riesig, für den MSV auflaufen zu dürfen und hier tatkräftig mit anzupacken“, sagte Velkov, der die Erfahrung von 72 Erstliga-Partien in Bulgarien mit nach Duisburg bringt. Außerdem bestritt er drei Partien in der niederländischen Eredivisie und ein A-Länderspiel für sein Heimatland. Beim MSV erhält Velkov die Rückennummer 14.

(old)