1. Sport
  2. Fußball
  3. MSV Duisburg

MSV Duisburg: DFB setzt Spieltage 22 bis 26 zeitgenau an

DFB terminiert Spieltage 22 bis 26 : MSV gastiert sonntags beim KFC Uerdingen

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Drittliga-Spieltage 22 bis 26 zeitgenau terminiert. Demnach findet das Spiel beim KFC Uerdingen am Sonntag, den 28. Februar, statt. Alle Partien im Überblick.

Der Terminkalender des MSV Duisburg ist im Januar prall gefüllt. Sechs Partien muss das Team von Trainer Gino Lettieri absolvieren. Zum Auftakt des Pflichtspieljahres 2021 kassierten die Zebras eine 1:2-Niederlage beim FC Ingolstadt.

Am Sonntag (17. Januar) gastiert der SV Meppen in der MSV-Arena, es folgen zwei weitere Heimspiele innerhalb weniger Tage gegen Magdeburg (Mittwoch, 20. Januar) und Hansa Rostock (Samstag, 23. Januar). Danach muss der MSV in Zwickau ran (Dienstag, 26. Januar). Zum Abschluss des Januar-Marathons empfängt der MSV den VfB Lübeck. Das Spiel gegen  die Schleswig-Holsteiner findet am Sonntag, 31. Januar, statt, wie der Deutsche Fußball-Bund bekanntgab. Der DFB hat am Donnerstag die Spieltage 22 bis 26 zeitgenau terminiert.

Demnach müssen die Duisburger einmal an einem Montag ran, nämlich am 23. Spieltag beim 1.FC Saarbrücken (8. Februar, 19 Uhr). Die Spieltage 24 bis 26 finden dann am Wochenende statt: Beim Halleschen FC (13. Februar) und gegen die SpVgg Unterhaching (20. Februar) tritt der MSV jeweils samstags an. Am Sonntag (28. Februar) kommt es zum Duell mit dem KFC Uerdingen.

Die Spieltage 22 bis 26 im Überblick:

22. Spieltag: MSV - VfB Lübeck, Sonntag, 31. Januar 2021, 13 Uhr.

23. Spieltag: 1.FC Saarbrücken - MSV, Montag, 8. Februar 2021, 19 Uhr

24. Spieltag: Hallescher FC - MSV, Samstag, 13. Februar

25. Spieltag: MSV - SpVgg Unterhaching, Samstag, 20. Februar

26. Spieltag: KFC Uerdingen - MSV, Sonntag, 28. Februar

(old)