1. Sport
  2. Fußball
  3. MSV Duisburg

MSV Duisburg bleibt trotz des 1:1 gegen Eintracht Braunschweig auf Platz eins

Kostenpflichtiger Inhalt: Trainer Torsten Lieberknecht will an Stellschrauben drehen : Zebras haben mal wieder Glück

Der Drittligist bleibt trotz des 1:1 gegen Eintracht Braunschweig auf dem ersten Platz, da Verfolger FC Ingolstadt leer ausgegangen ist. Dennoch fällt auf: Der MSV ist nicht mehr so heimstark wie in der Hinrunde.