Dachschaden an der Arena: MSV Duisburg muss Spiel gegen SV Meppen verlegen

Dachschaden an der Arena : MSV-Heimspiel gegen Meppen wird verlegt

Die für Samstag angesetzte Drittliga-Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem SV Meppen wird aufgrund eines Dachschadens an der MSV-Arena wie erwartet verschoben.

Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mit.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest, laut MSV soll die Begegnung voraussichtlich nicht vor dem Heimspiel gegen 1860 München (21. September) stattfinden. Nach Unwettern waren bei einer Überprüfung Probleme bei den Lichtstegplatten im Tribünendach festgestellt worden.

(ako/sid)
Mehr von RP ONLINE