1. Sport
  2. Fußball
  3. MSV Duisburg

3. Liga, Spielplan: MSV Duisburg eröffnet Saison in Osnabrück – Derby gegen RWE am 2. Spieltag​

Neuer Drittliga-Spielplan : MSV eröffnet die Saison in Osnabrück – Derby gegen RWE am 2. Spieltag

Der MSV Duisburg weiß seit Freitagnachmittag, gegen wen er die Drittliga-Saison 2022/23 startet: Die Zebras bestreiten das Eröffnungsspiel in Osnabrück. Gleich im ersten Heimspiel geht es gegen Aufsteiger Rot-Weiss Essen.

Am Freitag hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Spielplan für die Drittliga-Saison 2022/23 veröffentlicht. Der MSV Duisburg darf dabei die neue Spielzeit eröffnen. Zum Auftakt gastieren die Zebras am Freitag, 22. Juli, beim VfL Osnabrück. Die Partie an der Bremer Brücke wird um 19 Uhr angepfiffen.

Bereits im Vorjahr hätte der MSV das Eröffnungsspiel bestreiten sollen. Gegner damals ebenfalls: Osnabrück. Aufgrund vieler Corona-Fälle bei den Zebras musste die Partie damals allerdings abgesagt werden.

Die weiteren neun Partien des ersten Spieltages finden vom 23. bis 25. Juli statt. Die zeitgenauen Ansetzungen erfolgen „in Abstimmung mit den Sicherheitsbehörden im Laufe der kommenden Woche“, teilte der DFB mit.

Im ersten Heimspiel wartet derweil direkt das traditionsreiche Derby gegen Rot-Weiss Essen auf das Team von Trainer Torsten Ziegner. Das erste Duell gegen den Aufsteiger aus der Regionalliga West ist für den 2. Spieltag (5. bis 8. August) angesetzt. Das Rückspiel steigt am Wochenende des 3. bis 6. Februar 2023. „RWE ist natürlich ein geiler Gegner und es wäre sehr schön, gegen sie zu gewinnen. Das ist einfach ein tolles Duell“, sagt Ralf Heskamp, Geschäftsführer Sport. Die Duelle mit RWE seien für den Verein und das gesamte Umfeld ein besonders reizvoller Vergleich: „Da freut sich die ganze Region, und auch wir freuen uns sehr auf die Spiele gegen RWE. Wir erwarten zwei Mal ein volles Haus. Dafür machen die Jungs und wir alle das ja auch.“

Auf 1860 München, die laut Heskamp „gut aufgerüstet und am meisten gemacht“ haben, trifft der MSV am 7. Spieltag (2. bis 5. September 2022). Das Rückspiel in Duisburg ist für Anfang März terminiert.

Wie die Bundesliga und 2. Bundesliga ruht die 3. Liga zwischen dem 17. Spieltag am 14. November und dem 18. Spieltag am 13. Januar. Grund dafür ist die WM in Katar. Das letzte Spiel vor der Pause bestreiten die Duisburger zu Hause gegen den FC Ingolstadt, im neuen Jahr geht es dann mit einem Auswärtsspiel beim 1. FC Saarbrücken weiter, bevor gegen Waldhof Mannheim die Rückrunde beendet wird.

Alle Spiele der 3. Liga sind live bei MagentaSport zu sehen. Freitags, sonntags und montags überträgt MagentaSport exklusiv live, ebenso an den Wochenspieltagen. Samstags zeigen die Dritten Programme der ARD im Free-TV 86 ausgewählte Spiele zusätzlich live.

Das ist der komplette Spielplan des MSV:

1. Spieltag, Freitag, 22. Juli 2022: VfL Osnabrück – MSV
2. Spieltag, 5. bis 7. August: MSV - Rot-Weiss Essen
3. Spieltag, 9. und 10. August: FSV Zwickau - MSV
4. Spieltag, 12. bis 15. August: MSV - SC Freiburg II
5. Spieltag, 19. bis 22. August: SV Meppen - MSV
6. Spieltag, 26. bis 29. August: MSV - VfB Oldenburg
7. Spieltag, 2. bis 5. September: 1860 München - MSV
8. Spieltag, 9. bis 12. September: MSV - Dynamo Dresden
9. Spieltag, 16. bis 19. September: SC Verl - MSV
10. Spieltag, 30. September bis 3. Oktober: MSV - Hallescher FC
11. Spieltag, 7. bis 10. Oktober: SV Elversberg - MSV
12. Spieltag, 14. bis 17. Oktober: BVB II - MSV
13. Spieltag, 21. bis 24. Oktober: MSV - Viktoria Köln
14. Spieltag, 28. bis 31. Oktober: Wehen Wiesbaden - MSV
15. Spieltag, 4. bis 6. November: MSV - Bayreuth
16. Spieltag, 8. bis 9. November: Aue - MSV
17. Spieltag, 11. bis 14. November: MSV - Ingolstadt
18. Spieltag, 13. bis 16. Januar 2023: Saarbrücken - MSV
19. Spieltag, 20. bis 23. Januar 2023: MSV - Mannheim
20. Spieltag, 27. bis 30. Januar 2023: MSV - Osnabrück
21. Spieltag, 3. bis 6. Februar: Rot-Weiss Essen - MSV
22. Spieltag, 10. bis 13. Februar: MSV - FSV Zwickau
23. Spieltag, 17. bis 20. Februar: SC Freiburg II - MSV
24. Spieltag, 24. bis 27. Februar: MSV - SV Meppen
25. Spieltag, 3. bis 6. März: VfB Oldenburg - MSV
26. Spieltag, 10. bis 12. März: MSV - 1860
27. Spieltag, 14. bis 15. März: Dynamo Dresden - MSV
28. Spieltag, 17. bis 20. März: MSV - SC Verl
29. Spieltag, 24. bis 27. März: Hallescher FC - MSV
30. Spieltag, 31. März bis 3. April: MSV - Elversberg
31. Spieltag, 8. bis 10. April: MSV - BVB II
32. Spieltag, 14. bis 17. April: Viktoria Köln - MSV
33. Spieltag, 21. bis 24. April: MSV - Wehen Wiesbaden
34. Spieltag, 28. bis 30. April: Bayreuth - MSV
35. Spieltag, 5. bis 8. Mai: MSV - Aue
36. Spieltag, 12. bis 15. Mai: Ingolstadt - MSV
37. Spieltag, 19. bis 22. Mai: MSV - Saarbrücken
38. Spieltag, 27. Mai: Mannheim - MSV

(old)