MSV in Unterzahl chancenlos gegen Mannheim

Umstrittener PlatzverweisMSV in Unterzahl chancenlos gegen Mannheim

Der MSV Duisburg hat es erneut nicht geschafft, nach einem Sieg nachzulegen. Beim überraschenden Profi-Debüt von Torhüter Maximilian Braun setzt es gegen Waldhof Mannheim eine 1:3-Niederlage. Die Zebras müssen nach einem umstrittenen Platzverweis eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen.

Von Phillip Oldenburg
Warum MSV-Trainer Ziegner noch Spieler abgeben will
Kader soll verkleinert werdenWarum MSV-Trainer Ziegner noch Spieler abgeben will
„Kleine“ Entwarnung bei MSV-Torhüter Müller
Diagnose nach MRT-Untersuchung„Kleine“ Entwarnung bei MSV-Torhüter Müller
Warum Thomas Kempe dem SV Sonsbeck hilft
Ehemaliger Fußball-Profi hat noch gute KontakteWarum Thomas Kempe dem SV Sonsbeck hilft
„Genau dafür haben wir Lukas Raeder“
Viel Lob nach MSV-Auswärtssieg„Genau dafür haben wir Lukas Raeder“
Effizienter MSV zittert sich zum Auswärtssieg
Wilde SchlussphaseEffizienter MSV zittert sich zum Auswärtssieg
Shermaine Martina ist beim KFC Uerdingen durchgefallen
Erkenntnisse aus dem Test gegen den MSVShermaine Martina ist beim KFC Uerdingen durchgefallen
KFC verliert beim MSV Duisburg mit 0:6
Joppe hat beim KFC noch viel ArbeitKFC verliert beim MSV Duisburg mit 0:6
MSV Duisburg grüßt von ganz oben - und kassiert ab
Financial Fairplay 3. LigaMSV Duisburg grüßt von ganz oben - und kassiert ab
Trainerteam des MSV erhält prominente Unterstützung
Ex-Profi Sam wird ein ZebraTrainerteam des MSV erhält prominente Unterstützung
DFB verdonnert den MSV Duisburg zu Geldstrafe
Wegen bengalischer FackelnDFB verdonnert den MSV Duisburg zu Geldstrafe