KFC Uerdingen: 2:1-Sieg: KFC steigt auf

KFC Uerdingen : 2:1-Sieg: KFC steigt auf

Mit einem 2:1 Sieg hat der KFC am Sonntagnachmittag den Sprung in die NRW-Liga geschafft. In der 64. Minute schoss Saban Ferati das entscheidende Tor zum 2:1.

Jubel in Wuppertal. Beim letzten Auswärtsspiel der Saison schaffte der KFC den entscheidenden Sieg gegen den Wuppertaler SVB II und machte damit den Aufstieg in die NRW-Liga perfekt.

Die Fans erlebten einen Fußball-Krimi: In der 36. Minute viel das erste Tor für die Wuppertaler. Doch der KFC machte Druck und schafft schon zwei Minuten später mit einem Freistoß den Ausgleich.

Der Sieg wird von den Fans gebührend gefeiert. Ab 18 Uhr steigt die Saison-Abschluss- und vor allem Aufstiegsparty in der Grotenburg. Dort werden die Spieler ab 19 Uhr erwartet.

Mehr von RP ONLINE