1. Sport
  2. Fußball
  3. International

U21-Europameister Berisha und Ex-Nationalspieler Meyer zu Fenerbahce

Neue Mitspieler für Özil : U21-Europameister Berisha und Ex-Nationalspieler Meyer zu Fenerbahce

Der ehemalige deutsche Nationalspieler bekommt Verstärkung von zwei Spielern aus Deutschland: Fenerbahce Istanbul verpflichtet Max Meyer und U21-Europameister Mergim Berisha.

Der deutsche U21-Europameister Mergim Berisha wechselt zu Fenerbahce Istanbul und wird Teamkollege von Mesut Özil. Dies gab der 28-malige türkische Meister am Donnerstagabend bekannt. Der 23 Jahre alte Berisha kommt von RB Salzburg, wo er noch einen Vertrag bis 2022 besaß. In Istanbul unterschrieb Berisha für vier Jahre. Zudem verpflichtete Fener Ex-Nationalspieler Max Meyer, der zuletzt beim 1. FC Köln unter Vertrag stand.

"Ich habe fast mein ganzes Fußballer-Leben bei RB Salzburg verbracht und hier so viel lernen können. Dafür bin ich dem Klub und allen Menschen sehr dankbar. Jetzt habe ich das Gefühl gehabt, dass es Zeit für etwas Neues ist", sagte Berisha, der bereits 2008 als Kind in die RB-Jugend gewechselt war. Transfers vertraglich gebundener Spieler sind in der Türkei noch bis zum 8. September möglich.

Der 25 Jahre alte Meyer, der für zwei Jahre unterschrieb, will bei Fenerbahce seine stockende Karriere wieder in Gang bringen. Für den Ex-Schalker ist es nach Crystal Palace (2018 bis Januar 2021) die zweite Station im Ausland.

(dör/SID)