Fußball in Spanien: Marcos Senna verlässt Villarreal

Fußball in Spanien: Marcos Senna verlässt Villarreal

Der ehemalige spanische Fußball-Nationalspieler Marcos Senna verlässt seinen langjährigen Klub FC Villarreal und steht vor einem Wechsel in die USA. Der 36 Jahre alte Europameister von 2008 kommt in elf Jahren auf 363 Einsätze für das "Gelbe U-Boot" und ist damit Rekordspieler des FC Villarreal.

"Marcos Senna hat maßgeblichen Anteil am Wachstum des Vereins Jetzt nimmt er eine neue sportliche und persönliche Herausforderung an und wechselt in die USA", hieß es am Mittwoch in auf der offiziellen Homespage des ostspanischen Klubs.

(sid/can)
Mehr von RP ONLINE