Fußball in Spanien: Gabriel Calderon ist neuer Trainer bei Schlusslicht Betis

Fußball in Spanien: Gabriel Calderon ist neuer Trainer bei Schlusslicht Betis

Gabriel Calderon ist neuer Trainer des spanischen Fußball-Erstligisten Betis Sevilla. Dies gab der Klub offiziell bekannt. Der 53-jährige Argentinier, der zwischen 1983 und 1987 selbst für Betis gespielt hatte, ist Nachfolger des am Sonntagabend entlassenen Juan Carlos Garrido.

Der 44-Jährige musste nach dem 0:5 gegen Real Madrid am Samstag gehen. Er hatte erst im Dezember die Nachfolge von Pepe Mel angetreten, in zehn Ligaspielen war Garrido aber ohne Sieg geblieben.

(sid)
Mehr von RP ONLINE