Atletico Madrid: Klub-Legende Diego Godin hat unter Tränen seinen Abschied verkündet

Unter Tränen : Atletico-Ikone Godin verkündet Abschied

Klub-Legende Diego Godin verlässt Atletico Madrid. Der 33-Jährige bekommt beim spanischen Top-Klub keinen neuen Vertrag mehr. Wohin der uruguayische Nationspieler wechselt, ist noch nicht bekannt.

Unter Tränen hat der uruguayische Fußball-Nationalspieler Diego Godin seinen Abschied vom spanischen Spitzenklub Atletico Madrid verkündet. Nach neun Jahren erhält der 33 Jahre alte Kapitän keinen neuen Vertrag bei den Colchoneros.

Einen künftigen Verein hat Godin, der mit Atletico 2014 die spanische Meisterschaft sowie insgesamt zweimal die Europa League und einmal den nationalen Pokal gewann, offiziell noch nicht gefunden. Medienberichten zufolge jedoch soll der Abwehrspieler schon mit Inter Mailand einig sein.

(eh/sid)
Mehr von RP ONLINE