Spanien: Abelardo neuer Trainer bei Deportivo Alaves

Spanien: Abelardo neuer Trainer bei Deportivo Alaves

Der spanische Fußball-Erstligist Deportivo Alaves hat den früheren Nationalspieler Abelardo Fernandez (47) als neuen Trainer verpflichtet. Wie der Tabellenletzte der Primera Division am Freitag mitteilte, erhielt der ehemalige Verteidiger des FC Barcelona bei den Basken einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison.

Er löst den zuvor entlassenen Italiener Gianni de Biasi ab. Abelardo hatte 2015 seinem Heimatclub Sporting Gijon zum Aufstieg in die 1. Liga und ein Jahr später zum Klassenerhalt verholfen. Im Januar 2017 trennten sich beide Seiten nach einer Serie von Niederlagen.

(dpa)