Krassimir Balakow wird neuer Nationaltrainer Bulgariens

Ex-Bundesliga-Profi : Balakow wird neuer Nationaltrainer Bulgariens

Der ehemalige Bundesliga-Profi Krassimir Balakow wird neuer Nationaltrainer Bulgariens. Sein Debüt feiert der 53-Jährige am 7. Juni in der EM-Qualifikation gegen Tschechien.

„Ich bin extrem glücklich, dass einer der größten Namen in der bulgarischen Sport-Geschichte einem langfristigen Vertrag als Nationaltrainer zugestimmt hat“, sagte Bulgariens Verbandsboss Borislaw Michailow laut der Mitteilung. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet.

Der frühere Spieler des VfB Stuttgart tritt die Nachfolge von Petar Hubtschew an und soll sein Heimatland zur ersten EM-Teilnahme seit 16 Jahren führen. Aktuell trainiert Balakow noch den bulgarischen Erstligisten FK Etar Weliko Tarnowo. Nach dem Saisonende wird Balakow dann das Nationalteam übernehmen.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE