Katalonien gewinnt Testspiel gegen Venezuela

2:1-Erfolg : Katalonien gewinnt Testspiel gegen Venezuela

Die Auswahl Kataloniens hat sich in einem Testspiel mit 2:1 gegen Venezuela durchgesetzt. Die Tore für die Katalanen erzielten Bojan Krkic und Javi Puado. Auch Barca-Star Gerard Pique kam zum Einsatz.

Ein halbes Jahr nach seinem Rücktritt aus der spanischen Nationalmannschaft hat das FC-Barcelona-Abwehrass Gerard Pique eine Partie für die Auswahl Kataloniens bestritten. In einem Testspiel gewann das Team des 32-Jährigen, das vom Weltverband Fifa nicht offiziell anerkannt wird, in Girona gegen Venezuela mit 2:1 (2:1).

Die Tore für die Katalanen erzielten der Ex-Mainzer Bojan Krkic (53.) und Javi Puado (87.) von Espanyol Barcelona. Für den früheren Welt- und Europameister Pique war es der zehnte Einsatz für Katalonien.

Der Barca-Star war wegen seiner pro-katalanischen Haltung in der Vergangenheit immer wieder angefeindet worden. In der vergangenen Woche hatte Venezuela immerhin 3:1 gegen den zweimaligen Weltmeister Argentinien mit Superstar Lionel Messi gewonnen.

(sid/old)