Udinese Calcio: Massimo Oddo nach elf Niederlagen in Serie als Coach entlassen

Serie A : Oddo nach elf Niederlagen in Folge als Udine-Coach entlassen

Der frühere Bayern-Profi Massimo Oddo ist als Cheftrainer beim italienischen Erstligisten Udinese Calcio nach einer Serie von elf Niederlagen entlassen worden. Dies teilte der Tabellen-15. der Serie A am Dienstag mit.

Der Vorsprung der Schwarz-Weißen auf die Abstiegszone liegt vier Spieltage vor Saisonende bei vier Punkten.

Oddo hatte das Traineramt in Udine im vergangenen November übernommen. Der 41-Jährige wurde 2006 mit der italienischen Nationalmannschaft Weltmeister, für Bayern München absolvierte Oddo in der Saison 2007/08 18 Pflichtspiele.

Sein Nachfolger wird der frühere kroatische Nationalspieler Igor Tudor (40), der zuletzt beim türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul tätig war.

(sid)