Sami Khedira schließt Rückkehr in die Bundesliga nicht aus

"Ist eine tolle Liga": Khedira schließt Rückkehr in die Bundesliga nicht aus

Weltmeister Sami Khedira kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen. Der Vertrag des Mittelfeldspielers bei Juventus Turin läuft im Sommer 2019 aus.

"Die Bundesliga ist eine tolle Liga. Ich bin noch relativ jung, habe noch ein paar Jahre. Mich reizen neue Herausforderungen. Aber eine Rückkehr in die Bundesliga würde ich dennoch nicht ausschließen", sagte der 30-Jährige der "Fußball Bild".

Khedira spielte vor seinem Wechsel zu Real Madrid und Juventus Turin bis 2010 beim VfB Stuttgart. Mit den Schwaben wurde der Nationalspieler 2007 deutscher Meister.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE