Serie A : Lazio ohne Klose nur remis

Ohne den verletzten Miroslav Klose ist Lazio Rom in der italienischen Serie A über ein Unentschieden bei US Palermo nicht hinausgekommen. Auf Sizilien erzielten am Samstagabend Sergio Floccari (10. Minute) und Hernanes (85.) per Strafstoß die Tore für die Römer.

Palermo schlug innerhalb weniger Sekunden durch Arevalo Rios (70.) und Paulo Bruno Dybala (71.) zweimal zu. Klose fehlt Lazio derzeit wegen einer Verletzung am linken Oberschenkel. Lazio verpasste es, den Abstand auf Spitzenreiter Juventus Turin konstant zu halten. Der Rekordchampion setzte sich am Samstagabend gegen Udinese Calcio souverän mit 4:0 (1:0) durch. Der deutsche Alexander Merkel saß bei den Gästen nur auf der Bank. Die Tore für Juve erzielten Paul Pogba (41./66.), Mirko Vucinic (72.) und Alessandro Matri (80.). Turin führt die Serie A mit 48 Punkten nun noch deutlicher vor Lazio (43) an. Am Sonntag könnte der SSC Neapel schon mit einem Remis beim AC Florenz wieder auf Platz zwei vorstoßen. Udinese (30 Punkte) ist Neunter. Palermo rangiert mit 16 Punkten weiter auf dem vorletzten Platz.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE