Italienischer Pokal: Juventus Turin im Viertelfinale

Italienischer Pokal : Juventus Turin im Viertelfinale

Juventus Turin steht im Viertelfinale des italienischen Fußball-Pokals. Der Tabellenführer der Serie A gewann am Mittwochabend mit 1:0 gegen Cagliari Calcio. Sebastian Giovinco erzielte in der 57. Minute das entscheidende Tor für Juve.

Zuvor hatte sich Catania Calcio im Achtelfinale mit 4:3 im Elfmeterschießen beim FC Parma durchgesetzt. Nach 120 Minuten hatten sich beide Mannschaften im zweiten Mittwoch-Spiel 1:1 getrennt

(dpa)