Kurz vor Heimspiel Inters Ultra-Anführer auf offener Straße erschossen

Mailand · Der Anführer der Ultras von Inter Mailand wurde am Samstagabend in der italienischen Metropole auf offener Straße erschossen. Der Hintergrund ist noch unklar.

 Ein Mitglieder der Inter-Ultras wurde am Samstag auf offener Straße erschossen.

Ein Mitglieder der Inter-Ultras wurde am Samstag auf offener Straße erschossen.

Foto: AFP/MIGUEL MEDINA
(dör/SID)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort