Juventus Turin: Claudio Marchisio fällt mit Knieproblemen aus

Juventus Turin: Claudio Marchisio fällt mit Knieproblemen aus

Mittelfeldspieler Claudio Marchisio fehlt dem italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin "drei bis vier Wochen". Das gab der Verein am Freitag bekannt. Der 31-Jährige klagt über Schmerzen im linken Knie, in dem er im April 2016 das vordere Kreuzband gerissen hatte.

Ob Marchisio rechtzeitig für das erste Champions-League-Spiel der neuen Saison am 12. September beim spanischen Pokalsieger FC Barcelona fit sein wird, ist mehr als fraglich. Die WM-Qualifikationsspiele von Italien am 2. September gegen Spanien und drei Tage später gegen Israel wird Marchisio definitiv verpassen. Italien steht hinter den punktgleichen Spaniern (beide 16) auf Platz zwei der Grupppe H.

(sid)