AC Mailand schreibt Hakan Calhanoglus Namen auf Trikot falsch

Peinliche Panne : AC Mailand schreibt Calhanoglus Namen auf Trikot falsch

Bei der offiziellen Präsentation des Trikots des AC Mailand für die bevorstehende Saison hat sich der italienische Renommierklub ziemlich blamiert.

Vorgestellt wurden die Trikots von Kapitän Leonardo Bonucci sowie den Mitspielern Davide Calabria, Giacomo Bonaventura und Hakan Calhanoglu.

Der Ex-Leverkusener und Hamburger Calhanoglu musste bei der Vorstellung ein Trikot tragen, auf dem sein Name falsch geschrieben war. Der Name des Mittelfeldspielers wurde als "Chalanoglu" angegeben, was mehreren Fans auffiel.

Bis zum Serie-A-Beginn kann Milan den Fehler beheben. Der türkische Nationalspieler steht seit Sommer 2017 bei den Lombarden unter Vertrag, die 25 Millionen Euro für seinen Transfer zahlten.

(areh/SID)