Ex-Nationalspieler Rink wechselt zu Omonia

Ex-Nationalspieler Rink wechselt zu Omonia

Nikosia (sid). Der deutsche Ex-Nationalspieler Paulo Rink wechselt mit sofortiger Wirkung innerhalb Zyperns Fußball-Meisterschaft von Olympiakos Nikosia zu Omonia Nikosia. Der 32-Jährige sieht beim derzeitigen Tabellenzweiten bessere sportliche Perspektiven und unterschrieb bei Omonia einen Vertrag bis 2007. Der frühere Leverkusener und Nürnberger Bundesligaprofi, der 13 Länderspiele für die deutsche Nationalelf bestritten hatte, erzielte in der laufenden Saison für Olympiakos in 13 Partien 13 Treffer.

(sid)
Mehr von RP ONLINE