FC Arsenal: Zugang Källström verletzt sich im ersten Training

FC Arsenal : Zugang Källström verletzt sich im ersten Training

Arsenal-Zugang Kim Källström hat sich im ersten Training mit seinem neuen Klub eine Rückenverletzung zugezogen.

Das meldeten am Samstag übereinstimmend englische Medien. "Es ist noch nicht klar, wie lange Källström ausfällt, aber er steht nicht im Kader für das Heimspiel am Sonntag gegen Crystal Palace", schrieb der britische Sender "BBC" auf seiner Homepage.

Arsenal hatte den 108-maligen schwedischen Nationalspieler erst am Freitag von Spartak Moskau bis zum Saisonende ausgeliehen. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler sollte beim Klub der drei deutschen Nationalspieler Per Mertesacker, Mesut Özil und Lukas Podolski unter anderem den verletzungsbedingten Ausfall von Aaron Ramsey und Jack Wilshere sowie das Fehlen von Mathieu Flamini (Sperre) kompensieren.

(dpa)