Premier League: Manchester City bleibt nach 3:0-Sieg in Huddersfield an Liverpool dran

3:0-Sieg in Huddersfield : Manchester City bleibt an Liverpool dran

Titelverteidiger Manchester City bleibt auch dank einer starken Leistung des Ex-Schalkers Leroy Sane in der englischen Meisterschaft Tabellenführer FC Liverpool auf den Fersen.

Manchester City hat den Rückstand auf Spitzenreiter FC Liverpool wieder auf vier Punkte verkürzt. Der Tabellenzweite der Premier League gewann am Sonntag souverän mit 3:0 (1:0) beim abgeschlagenen Letzten Huddersfield Town. Die Tore für das Team des früheren Bayern-Trainers Pep Guardiola erzielten Danilo (18. Minute), Raheem Sterling (54.) und der derzeit formstarke deutsche Nationalspieler Leroy Sané (56.).

Huddersfield taumelt nach der 16. Niederlage im 23. Spiel dem Abstieg in die zweite Liga entgegen. Der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt bereits zehn Punkte. Zu Wochenbeginn war David Wagner als Trainer zurückgetreten. Kurz darauf hatten sich die Terriers auch von Sportdirektor Olaf Rebbe getrennt. Laut Medienberichten stand der Tabellenletzte am Sonntag kurz davor, U23-Coach Jan Siewert von Borussia Dortmund als neuen Cheftrainer zu verpflichten.

(pabie/dpa)
Mehr von RP ONLINE