1. Sport
  2. Fußball
  3. International
  4. England

Premier League: Begegnung zwischen FC Burnley gegen FC Fulham abgesagt

Weitere Corona-Fälle bei Premier-League-Klub : Begegnung zwischen Burnley und Fulham abgesagt

Die Corona-Pandemie wirbelt den Spielplan in der Premier League weiter durcheinander. Die für Sonntag angesetzte Partie zwischen dem FC Burnley und dem FC Fulham kann nicht stattfinden.

Nach weiteren Corona-Infektionen beim FC Fulham ist auch das für Sonntag angesetzte Auswärtsspiel beim FC Burnley abgesagt worden. Das teilte Fulham am Samstag mit. Welche und wie viele Teammitglieder betroffen sind, nannte der Premier-League-Klub nicht. Die Personen hätten sich in Quarantäne begeben. Bereits das London-Derby bei Tottenham Hotspur war zuletzt wegen diverser Corona-Fälle beim FC Fulham verlegt worden.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">We can confirm that tomorrow’s away fixture at Burnley has been postponed.<a href="https://twitter.com/hashtag/FFC?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#FFC</a></p>&mdash; Fulham Football Club (@FulhamFC) <a href="https://twitter.com/FulhamFC/status/1345339254273171456?ref_src=twsrc%5Etfw">January 2, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Zuletzt waren in der Premier League die Infektionszahlen stark angestiegen. Auch das Spiel von Manchester City beim FC Everton musste infolge eines Corona-Ausbruchs bei den Gästen kurzfristig abgesagt worden.

(old/dpa)