Manchester City: Sergio Agüero fällt vier Wochen aus

Manchester City: Agüero fällt einen Monat aus – gegen Gladbach wohl wieder fit

Manchester City muss wochenlang auf seinen Torjäger Sergio Agüero verzichten. "Agüero ist für einen Monat raus", sagte City-Coach Manuel Pellegrini am Dienstag laut einem Tweet des englischen Fußballklubs.

Der Argentinier hatte sich vor rund zehn Tagen während eines Länderspiels gegen Ecuador (0:2) eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. Anfang Dezember trifft Manchester City in der Champions League auf Borussia Mönchengladbach – bis dahin könnte Agüero wieder fit sein. Angesichts der Verletzung stärkte Pellegrini Sturmpartner Wilfried Bony den Rücken: "Bony kann mit oder ohne Kun spielen. Er ist ein Schlüsselspieler dieses Teams."

(seeg/dpa)
Mehr von RP ONLINE