Ilkay Gündogan feiert Comeback für Manchester City

Acht Monate nach Verletzung: Gündogan feiert Comeback bei Manchester City

Nationalspieler Ilkay Gündogan hat rund acht Monate nach seinem Kreuzbandriss ein Kurz-Comeback gefeiert.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde am Dienstag im Testspiel seines englischen Premier-League-Klubs Manchester City beim spanischen Erstliga-Aufsteiger FC Girona (0:1) in der 71. Minute eingewechselt.

Am 14. Dezember 2016 hatte sich der 20-malige Nationalspieler die schwere Verletzung zugezogen, Anfang Juni hatte er das Lauftraining wieder aufgenommen.

(sid)