Nigeria: Fußballprofi stirbt unter mysteriösen Umständen

Nigeria: Fußballprofi stirbt unter mysteriösen Umständen

Mysteriöser Todesfall in Nigeria: Der 20-jährige Fußballprofi Aruwa Ameh ist am Montag in Kaduna verstorben. Vor einer knappen Woche klagte der Stürmer des Erstligisten Bayelsa United beim Training mit Freunden über Schmerzen im Arm, wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

"Die Todesursache ist uns unbekannt. Er ist mit Armschmerzen ins Hospital gegangen und kam nie wieder zurück", sagte Teamsprecher George Ameli. Der verstorbene Ameh war 2007 Torschützenkönig in der nigerianischen Premier League.

(DAPD)
Mehr von RP ONLINE