1. Sport
  2. Fußball
  3. International
  4. England

Fußball in England: Wayne Rooney schießt erstes Tor für Derby County

Spielertrainer in England : Rooney schießt erstes Tor für Derby County

Der Trainer stellt sich selbst auf und schießt dann auch noch ein Tor – das geht nicht nur in der Kreisliga. Das Gleiche ist Wayne Rooney in ENglands zweiter Liga geglückt. So richtig freuen konnte er sich darüber aber nicht.

Wayne Rooney hat sein erstes Tor für den englischen Fußball-Zweitligisten Derby County geschossen. Der 34-Jährige erzielte in der 63. Minute das zwischenzeitliche 1:0, Derby unterlag trotzdem mit 2:3 (0:0) bei Schlusslicht Luton Town. Für die Gastgeber war es der erste Sieg seit dem 7. Dezember, Derby verlor erstmals nach fünf Spielen in Folge ohne Niederlage.

Rooney wurde von Derby als Spielertrainer verpflichtet. Der langjährige Torjäger des FC Everton und von Manchester United ist Co-Trainer des niederländischen Teammanagers Philipp Cocu. Sein Debüt als Spieler hatte Rooney am 2. Januar gefeiert und kam seitdem in jeder Partie zum Einsatz. Derby liegt mit 37 Punkten auf dem 16. Tabellenrang.

(kron/SID)