FC Liverpool: Joe Gomez fehlt mit Beinbruch mehrere Wochen

Verteidiger fehlt mehrere Wochen: Liverpools Joe Gomez bricht sich gegen Burnley das Bein

Der FC Liverpool muss voraussichtlich mindestens sechs Wochen auf seinen Verteidiger Joe Gomez verzichten. Der 21 Jahre alte englische Fußball-Nationalspieler verletzte sich am Mittwochabend beim 3:1 (0:0)-Auswärtssieg der Reds gegen den FC Burnley.

Gomez musste nach rund 20 Minuten nach einem Zweikampf mit Burnleys Ben Mee ausgewechselt werden und wurde auf einer Trage vom Platz gebracht.

Am Tag darauf teilte der Verein nach weiteren Untersuchungen mit, dass sich Gomez das linke Bein gebrochen habe. „Joe ist verletzt und wahrscheinlich nicht nur leicht. Wir müssen mal sehen, im Moment wissen wir es nicht“, hatte Trainer Jürgen Klopp nach dem Abpfiff in der Pressekonferenz gesagt.

(lt/dpa)
Mehr von RP ONLINE