FC Bayern München: Pep Guardiola verspricht sich auf Manchester-City-Pressekonferenz

Freudscher Versprecher von City-Teammanager : Guardiola in Gedanken bei den Bayern?

Kurioser Versprecher von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola: Statt von seinem derzeitigen Klub Manchester City sprach er von seinem ehemaligen Arbeitgeber.

Der Teammanager vom englischen Premier-League-Klub Manchester City hat in einer Pressekonferenz aus Versehen von seinem Ex-Arbeitgeber Bayern München gesprochen statt vom englischen Meister. „Rodri passt sich sehr gut an, er passt perfekt in diese Liga. Ich finde, Bayern München... ManCity hat... Bayern München? What the f*ck?“, sagte er als er von City-Neuzugang Rodri sprach: „Ich weiß nicht, was ich gedacht habe. ManCity hat einen unglaublichen Spieler für die kommenden Jahre gekauft.“

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr">&quot;Bayern Munich? What the F***k?!&quot;<br><br>Pep <a href="https://twitter.com/hashtag/Guardiola?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Guardiola</a> denkt ab und zu wohl immer noch an seinen Ex-Verein.<br><br> <a href="https://twitter.com/FCBayern?ref_src=twsrc%5Etfw">@FCBayern</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Rodri?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Rodri</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/ManCity?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#ManCity</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/FCBayern?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#FCBayern</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/pepguardiola?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#pepguardiola</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/FCB?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#FCB</a> <a href="https://t.co/qPPO5gmfmJ">pic.twitter.com/qPPO5gmfmJ</a></p>&mdash; OmnisportDE (@OmnisportDE) <a href="https://twitter.com/OmnisportDE/status/1202181667609337857?ref_src=twsrc%5Etfw">December 4, 2019</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Pep Guardiola war von 2013 bis 2016 Trainer der Münchner, gewann dreimal die deutsche Meisterschaft und zweimal den DFB-Pokal. Der Champions-League-Sieg blieb dem Team verwehrt. Seit der Entlassung von Niko Kovac ranken sich Gerüchte darum, dass die Vereinsführung des deutschen Rekordmeisters an einer Rückkehr des spanischen Erfolgstrainers an die Isar interessiert ist. Der hat aber offenbar kein Interesse am Bayern-Job. Sein Berater sagte, Guardiola denke nicht an eine Rückkehr zum FC Bayern in die Bundesliga. An den Klub selbst aber offenbar schon.

(eh)