Schweini, Torres, Maicon...: 111 Millionen Euro! Chelsea kauft ein

Schweini, Torres, Maicon...: 111 Millionen Euro! Chelsea kauft ein

London (RPO). Das Achtelfinal-Aus in der Champions Leeague und seine Folgen: Der englische Top-Klub FC plant den Großangriff auf Europa. Dafür stellt der russische Klub-Boss Roman Abramovich 100 Millionen Pfund (111 Millionen Euro) zur Verfügung. Oben auf der Einkaufsliste stehen angeblich die Namen Bastian Schweinsteiger (Bayern München) und Fernando Torres (FC Liverpool).

Das berichten jedenfalls englische Medien. Demnach soll Trainer Carlo Ancelotti im Amt bleiben und für die kommende Saison neues Personal bekommen. Dem Vernehmen nach soll sich darunter auch der brasilianische Rechtsverteidiger Maicon von Inter Mailand befinden.

Abramowitsch, seit Juli 2003 Club-Besitzer, hat in den vergangenen sieben Jahren schätzungsweise eine Dreiviertel-Milliarde in den Verein gepumpt. Ziel war stets der Gewinn der europäischen Königsklasse - bislang hat es nicht geklappt.

  • Das ist Bastian Schweinsteiger

Schweinsteiger sagte der "Bild": "Was englische Zeitungen schreiben, ist nicht immer richtig. Heutzutage ist vieles möglich. Was in England sehr interessant ist, ist die Atmosphäre im Stadion. Aber ich habe bei Bayern einen längeren Vertrag (bis 2012). Deswegen gehe ich davon aus, dass ich hier weiter spielen werde."

(chk)