Zlatan Ibrahimovic verabschiedet sich mit Doppelpack von Paris Saint-Germain

Ligue 1: Ibrahimovic verabschiedet sich mit Doppelpack

Mit einem Doppelpack hat Fußball-Profi Zlatan Ibrahimovic sein Engagement beim französischen Meister Paris Saint Germain beendet.

Der Schwede erzielte beim 4:0-Erfolg gegen den FC Nantes am Samstag den ersten und den letzten Treffer (17. und 89. Minute) seines Teams. Die weiteren Tore gelangen den Brasilianer Lucas Moura (43.) und Marquinhos (52.). Die Mannschaft um den deutschen Torhüter Kevin Trapp hatte den Titel in Frankreich schon lange sicher.

Absteiger aus der Ligue 1 sind Stade Reims sowie die Neulinge GFC Ajaccio und ES Troyes. Der FC Toulouse konnte sich am letzten Spieltag retten.

(dpa)