Fußball in Belgien: RSC Anderlecht holt 34. Meisterschaft

Fußball in Belgien: RSC Anderlecht holt 34. Meisterschaft

Der RSC Anderlecht ist zum 34. Mal belgischer Meister. Der Klub des früheren Nürnberger Trainers René Weiler gewann am Donnerstagabend 3:1 (1:0) bei Sporting Charleroi und kann bei noch einer ausstehenden Partie nicht mehr eingeholt werden. Im zweiten Durchgang drehten die Gäste die Partie. Nachdem Chris Bedia Charleroi in der 27. Minute in Führung gebracht hatte, trafen Lukasz Teodorczyk (59./81.) und Massimo Bruno (87.) für den RSC.

(dpa)