Testspiel : PSG gewinnt mit Trapp im Tor

Mit Neuzugang Kevin Trapp im Tor hat Paris St. Germain sein Testspiel gegen den AC Florenz 4:2 (2:0) gewonnen. Der ehemalige Bundesliga-Profi von Eintracht Frankfurt stand bis zur 65. Minute im Tor des französischen Fußball-Meisters und wurde dann für Salvatore Sirigu ausgewechselt.

Für die Italiener lief in der ersten Hälfte im amerikanischen Harrison auch Nationalspieler Mario Gomez auf. Ohne seinen deutschen Keeper Marc-André ter Stegen gewann auch Champions-League-Sieger FC Barcelona. Die Katalanen spielten in Pasadena gegen LA Galaxy 2:1 (1:0). Neben dem Nationalkeeper fehlten auch die beiden südamerikanischen Superstars Lionel Messi und Neymar.

(dpa)