Französischer Fußball: PSG auch ohne Fans erfolgreich

Französischer Fußball: PSG auch ohne Fans erfolgreich

Paris (sid). Der französische Fußball-Erstligist Paris St. Germain hat sich von leeren Zuschauerrängen erneut nicht aus dem Konzept bringen lassen und auch das zweite "Geisterspiel" für sich entschieden.

Der frühere Europapokalsieger setzte sich am Sonntag gegen den Abstiegskandidaten US Boulogne 3:0 (2:0) durch. Am Dienstag hatte PSG im Viertelfinale des nationalen Pokals, ebenfalls in einem leeren Stadion, gegen den AJ Auxerre gewonnen. Der französische Verband hatte den Klub aus der Hauptstadt nach schweren Ausschreitungen im Umfeld des Spiels zwischen Paris St. Germain und Olympique Marseille zu zwei Begegnungen ohne Zuschauer verurteilt. Bei den Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden PSG-Fangruppen Ende Februar war ein Mann so schwer verletzt worden, dass er ins Koma fiel und seinen Verletzungen erlag.

(SID/chk)