Mustafa Denizli wird Trainer bei Galatasaray

Neuer Chef für Lukas Podolski: Mustafa Denizli wird Trainer bei Galatasaray

Der Klub von Lukas Podolski, Galatasaray Istanbul, bekommt einen neuen Trainer. Der Erstligist hat offenbar Mustafa Denizli verpflichtet.

1 - Check out Mustafa Denizli's Super Lig performance. 51% pic.twitter.com/q0AjU4faSV

— OptaCan (@OptaCan) November 23, 2015Das berichtete die Nachrichtenagentur DHA am Montag. Der Klub bestätigte die Personalie noch nicht.

Denizli tritt die Nachfolge von Hamza Hamzaoglu an, von dem sich der Verein vergangene Woche trennte. Galatasaray ist in der türkischen Süper Lig Tabellendritter und liegt damit hinter den beiden Stadtrivalen Besiktas und Fenerbahce.

  • Gomez trifft für Besiktas : Galatasaray bringt dreimalige Führung nicht nach Hause

Denizli, der von 1985 bis 1987 als Co-Trainer unter Jupp Derwall bei Galatasaray tätig war, hatte die "Löwen" bereits von 1987 bis 1989 sowie von 1990 bis 1992 trainiert. Er stand auch schon bei den Erzrivalen Fenerbahce und Besiktas unter Vertrag. Von 1996 bis 200 betreute er die türkische Nationalmannschaft. In Deutschland trainierte Denizli Alemannia Aachen eine Saison in der 2. Bundesliga.

Legend, Tactician, Winner! #MustafaDenizli pic.twitter.com/5dRgCj8B0R

— ToLive&DieForGala (@EmzUlas) November 23, 2015

(can/dpa)