Major League Soccer: Ex-Bundesligaprofi Ring trifft erstmals für New York

Major League Soccer: Ex-Bundesligaprofi Ring trifft erstmals für New York

Der ehemalige Mönchengladbacher und Kaiserslauterer Mittelfeldspieler Alexander Ring hat seinen ersten Treffer in der Major League Soccer erzielt. Der 27-jährige Fußballprofi erzielte beim 2:2 zwischen seinem FC New York City und Atlanta United am Sonntag den letzten Treffer (73.).

Die Vorarbeit hatte der Spanier David Villa in seinem zweiten Spiel nach einer dreiwöchigen Verletzungspause geleistet. Villa war auch das 1:1 (38.) gelungen. Der in Bonn aufgewachsene Ring spielt seit Januar 2017 für New York.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE