Diebe stehlen signierte Neymar-Trikots bei PSG-Trainer Unai Emery

Während des Spiels: Diebe stehlen PSG-Trainer signierte Neymar-Trikots

Das Haus von Unai Emery, Trainer der Startruppe von Paris St. Germain, ist während eines Pokalspiels ausgeraubt worden. Die Diebe kamen am Abend - und machten ganz spezielle Beute.

Trainer Unai Emery vom französischen Fußball-Vizemeister Paris St. Germain ist während des Ligapokalspiels seines Teams am Mittwochabend bei Racing Straßburg (4:2) ausgeraubt worden.

Die Diebe nutzten die Auswärtsfahrt des Spaniers und brachen in dessen Wohnung im 16. Stadtbezirk ein. Dabei machten die Einbrecher offenbar ganz spezielle Beute- sie nahmen unterschriebene Trikots des brasilianischen PSG-Superstars Neymar mit.

Neben den Trikots stahlen die Eindringlinge auch Luxustaschen, teure Kleidung und eine Rolex-Uhr. Insgesamt ließen die Einbrecher nach Polizeiangaben Diebesgut im Wert von 20.000 Euro mitgehen. Die Haustür wurde aus den Angeln gehoben.

(sid)
Mehr von RP ONLINE