Gewalt beim Derby eskaliert Ordner bei Krawallen in Kopenhagen bewusstlos geschlagen

Kopenhagen · Das Kopenhagener Derby zwischen Vizemeister Bröndby IF und Meister FC Kopenhagen (1:0) ist von schweren Zuschauer-Ausschreitungen überschattet worden. Dabei wurde ein Ordner bewusstlos geschlagen.

 Ein Video zeigt die Gewalt im Block.

Ein Video zeigt die Gewalt im Block.

Foto: Screenshot Twitter / @MRasmussen1974
(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort