Bundesliga: Hertha BSC bangt vor Schalke-Spiel um Brooks

Bundesliga : Hertha BSC bangt vor Schalke-Spiel um Brooks

Hertha BSC bangt vor dem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 um den Einsatz von Innenverteidiger John Anthony Brooks. Der 22-jährige Amerikaner setzte wegen Muskelproblemen auch am Donnerstag aus. "Wenn er das Abschlusstraining schafft, dann spielt er", erklärte Hertha-Trainer Pal Dardai vor der Partie in der Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Torhüter Thomas Kraft, der sich beim 0:0 gegen den VfB Stuttgart eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen hatte, steht wieder zur Verfügung. Auch Tolga Cigerci ist nach Schmerzen im Zeh wieder einsatzbereit.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE