Bundesliga: Hertha in Ingolstadt ohne Skjelbred

Bundesliga: Hertha in Ingolstadt ohne Skjelbred

Bundesligist Hertha BSC muss im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim FC Ingolstadt auf Defensivspieler Per Skjelbred verzichten. Der Norweger fehlt wegen einer Muskelverletzung. Für den 29-Jährigen könnten Niklas Stark oder Salomon Kalou in die Startelf rücken. "Die Mannschaft hat gut trainiert. Ich habe ein gutes Gefühl. Trotzdem ist Ingolstadt eine harte Nuss", sagte Manager Michael Preetz. Zum Auftakt der Saison hatte Hertha sein Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 2:1 gewonnen. Ingolstadt erkämpfte ein 1:1 beim Hamburger SV.

(sid)