Hertha BSC: Vedad Ibisevic und Fabian Lustenberger können spielen

Hertha BSC: Ibisevic und Lustenberger können spielen, Darida fehlt

Hertha-Trainer Pal Dardai plant für das nächste Bundesligaspiel bei Schalke 04 mit den noch lädierten Vedad Ibisevic und Fabian Lustenberger. Beide Berliner Profis sollen trotz gebrochener Nase am Samstag (15.30 Uhr) in Gelsenkirchen auflaufen.

"Lusti kann spielen, Vedad hat gut trainiert. Wir sind sehr zufrieden", berichtete Dardai zwei Tage vor der Auswärtsaufgabe des Hauptstadtclubs beim Tabellen-Dritten. Mittelfeldspieler Vladimir Darida fehlt wegen einer Nagelbettentzündung am Fuß. Für ihn soll nach überstandenem Infekt Jungprofi Arne Maier in der Zentrale beginnen, der gerade einen langfristigen Vertrag beim Berliner Fußball-Erstligisten unterschrieben hat. Auch Innenverteidiger Karim Rekik steht nach längerer Verletzungspause wieder zur Verfügung.

(dpa)