1. Sport
  2. Fußball
  3. Hannover 96

Hannover-Trainer Tayfun Korkut treibt Pony Paul zu Höchstleistung

Hannover-Trainer im Sulky : Korkut treibt Pony Paul zu Höchstleistung

Trainer Tayfun Korkut von Hannover 96 hat auf ungewohntem Terrain große Qualitäten bewiesen. Zum Auftakt der Rennsaison auf der Pferderennban Neue Bult in Hannover-Langenhagen gewann der 40 Jahre alte Coach des Bundesligisten ein Minitraber-Rennen.

Korkut fuhr am Ostermontag im Sulky des zwölfjährigen Schimmels Paul nach 400 Metern als Erster über die Ziellinie. Auf den Plätzen folgten vier andere 96-Trainer.

 Die siegreiche Paarung nach dem Rennen.
Die siegreiche Paarung nach dem Rennen. Foto: dpa, hoh jhe

Damit knüpfte Korkut an die Erfolge seines Vorgängers Mirko Slomka an. Der frühere 96-Coach, der derzeit mit dem Hamburger SV gegen den Bundesliga-Abstieg kämpft, hatte mehrfach das Jux-Rennen mit den Traber-Ponys beim 96-Renntag auf der Neuen Bult für sich entschieden.

(dpa)