Nicolai Müller will Vertrag beim Hamburger SV verlängern

Verletzter Torjäger: Müller will Vertrag beim HSV verlängern

Bundesligist Hamburger SV und der derzeit verletzte Offensivspieler Nicolai Müller stehen unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung.

"Ich gehe davon aus, dass ich meinen Vertrag in den nächsten Wochen verlängern werde. So ungefähr drei Jahre, denke ich", sagte der 29 Jahre alte Profi im TV-Sender Sky. Sein Kontrakt läuft Ende der Saison aus.

"Jens Todt ist in guten Gesprächen", bestätigte der Vereinsvorsitzende Heribert Bruchhagen. Müller hatte erste Vertragsverhandlungen im Sommer abgebrochen, weil er mit den Konditionen nicht einverstanden war.

  • 23-Jährige kommt vom FCA : VfB Stuttgart verpflichtet Offensivspieler Thommy

Der rechte Außenbahnspieler war in der vergangenen Saison mit fünf Toren und sieben Vorlagen der Topscorer der Hamburger. Zum Auftakt in dieser Saison traf er gegen den FC Augsburg zum 1:0-Sieg. Beim Torjubel zog er sich einen Kreuzbandriss zu. Gerechnet wird mit einer Pause bis März 2019.

(dpa)