Frauen-Pokal: Nur Duisburg scheitert - Wolfsburg siegt zum 16. Mal

Frauen-Pokal: Nur Duisburg scheitert - Wolfsburg siegt zum 16. Mal

Der MSV Duisburg ist als einziger der zwölf Bundesligisten in der 2. Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Der Tabellenvorletzte verlor das West-Duell beim Zweitliga-Dritten Arminia Bielefeld mit 1:2 (0:0).

Die anderen elf Erstligisten zogen ins Achtelfinale ein, die meisten gewannen deutlich. Tabellenführer und Double-Sieger VfL Wolfsburg gab sich beim 6:0 (5:0) beim Regionalligisten Union Berlin keine Blöße. Seit 2013 ist der VfL nun in 16 Pokalspielen in Serie ungeschlagen. Ewa Pajor erzielte drei Treffer.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE