Mandy Islacker wechselt zum FC Bayern München

Torschützenkönigin kehrt zurück: Mandy Islacker wechselt zum FC Bayern München

Die Fußball-Olympiasiegerin und Bundesliga-Torschützenkönigin Mandy Islacker wechselt innerhalb der Bundesliga vom 1. FFC Frankfurt zum FC Bayern München.

Das gaben die Frankfurterinnen am Dienstag wenige Tage vor Beginn der Frauen-EM in den Niederlanden bekannt. Die 28 Jahre alte Islacker spielte bereits von 2008 bis 2010 für den FC Bayern.

Über die Stationen FCR 2001 Duisburg und BV Cloppenburg kam die Stürmerin 2014 nach Frankfurt. Für den FFC schoss sie 2015 im Champions-League-Finale gegen Paris St. Germain das 2:1-Siegtor. Islackers Vertrag in Frankfurt war ursprünglich noch bis 2018 gültig.

(dpa)