Frauenfußball: Jena verpflichtet Neuseeländerin Bott

Frauenfußball: Jena verpflichtet Neuseeländerin Bott

Frauenfußball-Bundesligist FF USV Jena hat für die anstehende Saison die Neuseeländerin Catherine Joan Bott (22) verpflichtet. Die Außenverteidigerin spielte zuletzt in ihrer Heimat bei Forrest Hill Milford United.

Nationalspielerin Bott hatte zuletzt schon am Training der Jenaer Mannschaft teilgenommen, die in der vergangenen Runde mit 17 Punkten aus 22 Spielen Tabellenplatz neun belegt hatte.

(sid)