FC Bayern München: Gina Lewandowski kehrt in die USA zurück

Frauenfußball-Bundesliga : Gina Lewandowski verlässt München Richtung USA

Gina Lewandowski wird den Frauenfußball-Vizemeister Bayern München nach der Saison verlassen. Nach sieben Jahren an der Isar kehrt die Abwehrspielerin aus familiären Gründen in ihre Heimat USA zurück.

Die Fußballerinnen des FC Bayern verlieren Abwehrspielerin Gina Lewandowski. Wie die Münchnerinnen am Dienstag mitteilten, kehrt die 34 Jahre alte Nationalspielerin nach dieser Saison aus familiären Gründen in ihre US-Heimat zurück. Die dreifache deutsche Meisterin, zweifache DFB-Pokal-Siegerin und UEFA-Pokal-Gewinnerin von 2008 war 2012 vom 1. FFC Frankfurt nach München gekommen.

„Die letzten sieben Jahre in München werden mir für immer in guter Erinnerung bleiben. Ich bin hier als Spielerin und Mensch gewachsen - auf und neben dem Feld. Es war mir eine Ehre, zusammen mit so großartigen Spielerinnen auf dem Feld zu stehen und unter den besten Trainern Europas zu trainieren“, sagte Lewandowski zu ihrem Abschied. Sie wird am Sonntag im letzten Heimspiel der Saison des FC Bayern gegen den SC Freiburg (14.00 Uhr) verabschiedet.

(SID)
Mehr von RP ONLINE